Startseite

Ehrenschild für Fritz Bauer

Drucken

Ehrenschild für Fritz BauerMit dem Ehrenschild des Verbandes, der höchsten Auszeichnung des Stadtverbandes der Hammer Schützenvereine, wurde am Sonntagnachmittag Fritz Bauer ausgezeichnet, Die Ehrung fand im Rahmen des Schützenfestes der Heessener Handwerker-Schützen statt. 

„Man kann mit Fug und Recht sagen, dass Fritz Bauer eine Institution im Hammer Schützenfestwesen ist. Er ist weit über die Grenzen von Heessen als engagierter Schützenbruder bekannt“, sagte Ulrike Wäsche, Hamms Bürgermeisterin, auf dem Schützenplatz im Hülskamp. Gemeinsam mit Thomas Jägermann, Vorsitzender des Stadtverbandes der Hammer Schützenvereine, ehrte sie anschließend Fritz Bauer.

Zuvor trug Wäsche die Laudatio, die das Schützenleben von Fritz Bauer widerspiegelte, vor. 1970 trat er dem Handwerker-Schützenverein Heessen bei. Bereits ein Jahr später übernahm er erste Aufgaben im erweiterten Vorstand der Handwerker. Von 1976 bis 1998 fungierte er als 2. Vorsitzender. 1998 wurde er aufgrund seiner umfangreichen Verdienste um den Verein zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Besonders eng ist das Schützenleben von Bauer mit dem Bau der Schützenhalle im Hülskamp verbunden. Buchstäblich seit dem ersten Spatenstich im Jahr 1983 verbringt er fast täglich seine Zeit dort. So war es klar, dass es sich der heute 85-jährige nicht nehmen ließ, auch beim Anbau des Lagers zu helfen.

Zu den ersten Gratulanten gehörte Vereinsvorsitzender Markus Borgolte, der ihn selbst auch gerne als guten Freund bezeichnet.

Aufgrund seiner umfangreichen Verdienste für den Handwerker-Schützenverein ernannte Vorsitzender Markus Borgolte außerdem Fritz Niggemann zum Ehrenmitglied des Vereins. Die Urkunde überreichten das Königspaar Dirk Niederheide und Dorothea Janßen.

Zahlreiche Ehrungen treuer Mitglieder standen bereits am Freitagabend auf dem Programm der Handwerker-Schützen Heessen. Seit 60 Jahren sind Franz Spickermann, Hugo Kemper, Gerhard Goebel und Hans Geppert im Verein. Auf 50 Mitgliedsjahre kommt Albert Anlauf. Seit 45 Jahren sind Kasimir Zoll und Manfred Huy bei den Handwerker Schützen.

Gerlinde Gabriel, Heinrich Bugnennings, Michael Czepan, Werner Skrobek und Karl-Heinz Voß zählen 25 Mitgliedsjahre. Günter Friedemann und Werner Lemke sind seit 20 Jahren im Verein sowie Jochen Dornseifer und Andreas Schewczuk seit 15 Jahren. fk

ISENB LKW 700x135cm Logo 

Copyright 2011
Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /home/www/1910/templates/jmint-tg/index.php on line 193
Handwerker Schützenverein Heessen 1910 e.V. - Ehrenschild für Fritz Bauer.
Free Joomla Theme by Hostgator